Zum Inhalt springen
Seevetal Corona Hotline Foto: SPD Seevetal

23. Februar 2021: Gemeinde Seevetal schaltet eine Hotline zur Corona-Impfung

Auf Antrag der SPD-Gemeinderatsfraktion wird die Gemeinde Seevetal ab sofort eine Hotline zur Unterstützung der Bürger*innen bei der Terminvereinbarung zur Corona-Impfung schalten.
Unter der Telefon-Nr. 04105 – 55 3000 können Seevetaler zu den allgemeinen Bürozeiten der Verwaltung aktuelle Informationen rund um das Thema Corona-Impftermine erhalten.

Z.B. wie bekomme ich einen Impftermin in einem der beiden Impfzentren in Winsen oder Buchholz. Wie komme ich dort hin, wenn ich nicht selbst oder keine andere Person mich fahren kann.

Unabhängig von den zeitlichen Verzögerungen bei der Impfstofflieferungen ist die Organisation der Impftermine für ältere, zuhause lebende Menschen in Niedersachsen strukturell sehr schlecht geregelt. Hier muss die Wartezeit auf den Impfstoff genutzt und dringend nachgesteuert werden. Seevetal soll über die Hotline seine älteren Bürger*innen dabei ganz praktisch unterstützen.

Vorherige Meldung: Manfred Eertmoed - Tour durch Ohlendorf, Ramelsloh und Holtorfsloh

Nächste Meldung: Antrag zur Ladeinfrastruktur für E-Mobilität

Alle Meldungen