Zum Inhalt springen
Glückwunsch Eertmoed Foto: Manfred Eertmoed

14. Oktober 2020: SPD-Seevetal wählt mit überwältigender Mehrheit Bürgermeisterkandidat

Bürgermeisterkandidatenwahl der SPD Seevetal am 09.10.2020
Eertmoed u. Vorstand Foto: Manfred Eertmoed
v.l. Thomas Biehl, Andreas Rakowski, Manfred Eertmoed, Conny Habedank, Michael Doepner
Auf seiner Mitgliederversammlung am 09.10.2020 hat sich der SPD-Ortsverein Seevetal mit überwältigender Mehrheit dafür entschieden, den 46-jährigen Bildungsreferenten Manfred Eertmoed als Bewerber für die Bürgermeisterwahl im September 2021 zu nominieren. Manfred Eertmoed erhielt bei dieser Wahl alle Stimmen der anwesenden SPD-Seevetal Mitglieder.

Mit seiner entspannten, sehr überzeugenden und kompetenten Vorstellung gewann Manfred Eertmoed sehr schnell die Sympathien und die Zustimmung der Genossinnen und Genossen.

„Manfred Eertmoed erfüllt das Anforderungsprofil als Bürgermeister in Seevetal in jeder Beziehung und ist hervorragend geeignet, die Gemeindeverwaltung bürgernah, leistungsorientiert und wirtschaftlich zu leiten und nach außen zu vertreten,“ betont der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Andreas Rakowski. So blickt Manfred Eertmoed bereits auf eine 8-jährige Amtszeit als Bürgermeister der Gemeinde Hinte in der Nähe von Emden zurück.

„Mit Manfred Eertmoed bekommt Seevetal einen sehr bürgernahen Bürgermeister, der auf Menschen zugeht, ihnen zuhört und sich um ihre Probleme kümmert.

Im kommenden Wahlkampf wird sich Manfred Eertmoed mit der Vielfalt unserer Gemeinde vertraut machen und dabei viele Bürgerinnen und Bürger treffen,“ ist sich der stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Michael Doepner sicher.

Vorherige Meldung: Unser Kandidat für Seevetal

Alle Meldungen