Zum Inhalt springen
Bild der geehrten Mitglieder Foto: SPD Seevetal
v. l. Prof. Dr. Jens Rainer Ahrens, Svenja Stadler (MdB), Andreas Rakowski (SPD Seevetal), Egon Lüllau, Siegfried Allerding

21. November 2019: Die SPD Seevetal ehrt langjährige Mitglieder

Schlagwörter
Pressemeldung zu den Ehrungen langjähriger Mitglieder der SPD Seevetal in der Gemeindebücherei Meckelfeld

Traditionell ehrt die SPD Seevetal im November eines jeden Jahres langjährige Mitglieder. Am 21.11.2019 war es wieder soweit. Geehrt wurden Siegfried Allerding aus Meckelfeld und Egon Lüllau aus Ohlendorf für 50 Jahre Mitgliedschaft, sowie Svenja Stadler (MdB) für 25 Jahre Mitgliedschaft.

In seiner Laudatio für Svenja Stadler ging Andreas Rakowski (SPD Seevetal) ausführlich auf den Werdegang von Svenja Stadler in der SPDein. Svenja Stadler, die ursprünglich aus Oldenburg kam, dort eine Juso AG aufbaute und im Ortsverein tätig war, kam nach Ihrer Heirat nach Seevetal. Hier setzte sie ihr leidenschaftliches Engagement für die SPD fort und bewarb sich 2012 als Bundestagsabgeordnete. Inzwischen sitzt sie bereits in der 2. Legislaturperiode für die SPD im Bundestag und arbeitet dort unter anderem aktiv im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Auch die Laudatio für Siegfried Allerding wurde von Andreas Rakowski gehalten. Siegfried Allerding ist zum 01.10.1969 in die SPD eingetreten. Seit 1983 ist er ohne Unterbrechung als Kassierer der SPD in Meckelfeld tätig. Diese Kontinuität ist selbst in der SPD beispiellos.

Die Laudatio für die 50jährige Mitgliedschaft in der SPD für Egon Lüllau hielt Prof. Dr. Jens Rainer Ahrens, ehemaliger Landtagsabgeordneter der SPD und langjähriger Begleiter von Egon Lüllau. Jens Rainer Ahrens ging besonders auf den Beginn der SPD Mitgliedschaft von Egon Lüllau ein. Mit seinem Eintritt 1969 in die SPD wurde der SPD Ortsverein in Ohlendorf gegründet. Egon Lüllau war einer der Gründer des Ortsvereins. Besonders erwähnenswert ist es, dass die Mitgliedschaft bei der SPD zur damaligen Zeit nicht einfach war. In Ohlendorf war zur damaligen Zeit die Mitgliedschaft in der SPD mit persönlichen Nachteilen verbunden. Schon deshalb ist die 50jährige Mitgliedschaft in der SPD von Egon Lüllau besonders zu würdigen.

Der Abend klang dann bei netten Gesprächen und der musikalischen Begleitung am Klavier von Matthias Grabi von der Seevetaler Musikschule aus.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Doepner

Vorherige Meldung: SPD Flohmarkt 2019

Nächste Meldung: Neujahrsempfang der SPD-Seevetal

Alle Meldungen