Zum Inhalt springen
Baustelle in Meckelfeld Foto: SPD Seevetal

3. August 2022: Asphaltarbeiten an Kreuzung in Meckelfeld starten

Montag, 8. August 2022 beginnen die Asphaltreparaturarbeiten im Kreuzungsbereich Bürgermeister-Heitmann-Straße, „An den Höfen“, Glüsinger Straße und Rönneburger Straße in Meckelfeld.

Wie angekündigt, beginnen am Montag, 8. August, umfangreiche Asphaltreparaturarbeiten im Kreuzungsbereich Bürgermeister-Heitmann-Straße, „An den Höfen“, Glüsinger Straße und Rönneburger Straße in Meckelfeld.

Während der Bauzeit kommt es zu umfangreichen Behinderungen:

  • Die Rönneburger Straße (K68) wird voll gesperrt. Die Umleitung wird hier in beide Fahrtrichtungen über die Glockenstraße und die Mattenmoorstraße verlaufen.
  • Die Glüsinger Straße (K34) wird ebenfalls voll gesperrt. Die Umleitung wird hier in beide Fahrtrichtungen über die Straße „Am Felde“ auf die Straße „An den Höfen“ verlaufen.
  • Die Bürgermeister-Heitmann-Straße und „An den Höfen“ werden halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt.

Fußgänger können den gesamten Baustellenbereich passieren. Radfahrern wird empfohlen abzusteigen und im Baustellenbereich zu schieben.

Die Bauarbeiten sollen bis 24. August abgeschlossen werden.

Die Kosten für die Maßnahme liegen bei rund 158.000 Euro. Durchführendes Unternehmen ist KEMNA BAU aus Hamburg. Der Landkreis Harburg bittet die betroffenen Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die Verkehrsbehinderungen.

Vorherige Meldung: Treffen in Meckelfeld mit Landtagskandidatin und Landratskandidat

Nächste Meldung: Neues zur Corona Quarantäne

Alle Meldungen